Pressemitteilungen

Berliner Politik sendet positive Signale an den Jazz | Delegation der Bundeskonferenz Jazz im Bundestag und im Kanzleramt

Berlin/Bonn, 27.10.2006 | Auf Einladung des Deutschen Bundestages traf sich am vergangenen Mittwoch erstmals eine Delegation der Bundeskonferenz Jazz (BKJazz) zu einem Informationsausstausch mit Vertretern des Kulturausschusses, darunter der Vorsitzende Hans-Joachim Otto (FDP) und dessen Stellvertreter Siegmund Ehrmann von der SPD. Im Mittelpunkt der Gespräche stand eine Standortbeschreibung des deutschen Jazz ebenso wie der gemeinsame […]
Weiterlesen →
nach oben...